Turisme d'Olesa
Im Web suchen

Olesa Tremola


Im September ertönt die Stadt im Klang der Teufelsgruppen, die sich aus ganz Katalonien hier einfinden. Sowohl die Percussion als auch das Feuer verleihen dem Olesa Tremola-Fest seinen dynamischen Charakter. Organisiert wird das Ganze von den Diablots d‘Olesa. Der Rhythmus des Percussion-Treffens am ersten Tag ist der Auftakt zum großen Feuerlauf der Teufel, der eine Woche später stattfindet, wenn Schießpulver, Feuerwerkskörper und Flammen Olesa zum Beben bringen.


  • Correfuegos von Olesa Tremola. Foto: Georgina Muñoz
  • Olesa tremola georgina munoz


Termine
Im September


TOURISMUS IN OLESA

Olesa de Montserrat ist eine kultur- und traditionsreiche Gemeinde am Fuße des Sandsteingebirges Montserrat. Olesa de Montserrat befindet sich im Norden der Region Baix Llobregat, in der Provinz Montserratí, auf halbem Wege zwischen Barcelona und dem Kloster von Montserrat. Die natürliche Umgebung der Stadt, mit seinen atemberaubenden und wunderschönen Landschaften, wird durch den Fluss Llobregat und die Gebirgsketten Sierra de Sant Salvador und Sierra de les Espases y Puigventós eingegrenzt. Darüber hinaus hat Olesa sehr ausgeprägte landwirtschaftliche Wurzeln: Besonders zu betonen ist hier der Olivenanbau der einheimischen Olivensorte Palomar bzw. Olesana, aus der das bekannte Olesa-Olivenöl gewonnen wird.

NEWSLETTER

KONTAKT

CAL RAPISSA – CARRER AMPLE, 25 08640 OLESA DE MONTSERRAT

FOLGEN SIE UNS

  • Facebook
  • Twitter
Escut Ajuntament Olesa de Montserrat
Consorci de turisme baix llobregat
Diputació de Barcelona
Generalitat de Catalunya

© 2017 TURISME D’OLESA