Turisme d'Olesa
Im Web suchen

Kirchenarchiv


Das Kirchenarchiv von Olesa de Montserrat ist, aufgrund der Quantität und Qualität des Dokumentenbestands und der Ausstellungsstücke, das wichtigste Archiv des Archipresbyteriums von Montserrat und eines der herausragendsten des aktuellen Bistums von Sant Feliu de Llobregat, dem die Pfarrkirche von Olesa angehört.

 

Obwohl die zahlreichen Jahre Spuren in unserer Archivsammlung hinterlassen haben – entweder aufgrund der Zerstörung einiger Aufzeichnungen oder ihrer Zerstörung bei bewaffneten Konflikten – konnte bis heute ein sehr wertvolles Archiv bewahrt werden, das die Geschichte der olesanischen Kirche und der Familien, die seit dem 14. Jahrhundert bis heute hier gelebt haben, erzählt.

 

Das Kirchenarchiv von Olesa bewahrt wichtige historische Dokumente, wie das Testament von Santa Paula Montal (Gründerin der Kongregation der Töchter Mariens, Schwestern der frommen Schule und Pionierin der weiblichen Bildung) oder die älteste Referenz der Theateraufführung des Stücks La Passió de Olesa aus dem Jahr 1538 auf. Neben zahlreichen Dokumenten enthält die Archivkammer die Schätze der Pfarrei: eine interessante Sammlung bestehend aus Gold- und Silberwaren aus dem 17. bis 20. Jahrhundert, die für den liturgischen Gebrauch gedacht sind und unter denen besonders das Heilige Kreuz im Renaissancestil (1608), die Monstranz (1665), und die Urne mit den Reliquien der Santa Olivia (1666) herausstechen.



  • Arxiu 1
  • Arxiu 3


TOURISMUS IN OLESA

Olesa de Montserrat ist eine kultur- und traditionsreiche Gemeinde am Fuße des Sandsteingebirges Montserrat. Olesa de Montserrat befindet sich im Norden der Region Baix Llobregat, in der Provinz Montserratí, auf halbem Wege zwischen Barcelona und dem Kloster von Montserrat. Die natürliche Umgebung der Stadt, mit seinen atemberaubenden und wunderschönen Landschaften, wird durch den Fluss Llobregat und die Gebirgsketten Sierra de Sant Salvador und Sierra de les Espases y Puigventós eingegrenzt. Darüber hinaus hat Olesa sehr ausgeprägte landwirtschaftliche Wurzeln: Besonders zu betonen ist hier der Olivenanbau der einheimischen Olivensorte Palomar bzw. Olesana, aus der das bekannte Olesa-Olivenöl gewonnen wird.

NEWSLETTER

KONTAKT

CAL RAPISSA – CARRER AMPLE, 25 08640 OLESA DE MONTSERRAT

FOLGEN SIE UNS

  • Facebook
  • Twitter
Escut Ajuntament Olesa de Montserrat
Consorci de turisme baix llobregat
Diputació de Barcelona
Generalitat de Catalunya

© 2017 TURISME D’OLESA