Turisme d'Olesa
Im Web suchen

Marganell-Hüttenkäse


Der für seinen Hüttenkäse wohl bekannteste Ort ist Marganell. Schriftstücken zufolge waren die Einwohner dieser Gemeinde die Ersten, die dieses geschätzte Produkt auf dem Markt von Montserrat verkauften.

 

Auch heute ist der Hüttenkäse noch ein sehr bekanntes und beliebtes Produkt in Zentralkatalonien. Schriftlich wurde der Hüttenkäse von Montserrat erstmals Ende des 19. Jahrhunderts erwähnt, obwohl er viele Jahre zuvor bereits konsumiert wurde. Er wurde von den Bäuerinnen auf dem kleinen Stadtmarkt von Montserrat verkauft, als diese anfingen, den Hüttenkäse aus der übrig gebliebenen Milch herzustellen. Das Produkt, das die Bäuerinnen damals verkauften, hat sich schließlich zu dem beliebten Hüttenkäse, so wie wir ihn heute kennen, entwickelt.

 

Hüttenkäse ist eine Art Frischkäse mit einem deutlich geringeren Fettanteil. Traditionell wird er hergestellt, indem Milch aufgekocht und geronnen wird.

 

Er kann aus Schafs-, Ziegen- oder Kuhmilch zubereitet und das ganze Jahr über verzehrt werden. Traditionell wird der Hüttenkäse mit Zucker oder Honig serviert.

 

Bei der Herstellung wird die Milch erst in einem Pasteurisierer aufgekocht und dann zum Abkühlen und zur Gerinnung in einen Edelstahlbehälter gefüllt.

 

Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, wird der Käse von der Molke getrennt (der flüssige Teil, der nach der Gerinnung der Milch nicht mehr benötigt wird). Im Anschluss wird der Hüttenkäse in große, mit einer Gaze abgedeckte Gussformen gefüllt, damit er eine angemessene Temperatur erreicht und sich die restliche Molke vom Käse trennen kann. Der Hüttenkäse wird dann in Gussformen verschiedener Größen gefüllt, die ebenfalls mit einer Gaze bedeckt sind, und wird so lange kaltgestellt, bis er serviert wird.

 

Der Hüttenkäse hat eine leichte, etwas gelatineartige Textur und einen erfrischenden Geschmack. 

 

Jedes Jahr im Oktober und November findet die Fira de la Coca i el Mató (Coca- und Hüttenkäse-Messe) in Monistrol statt. Auf der Messe sind jährlich zahlreiche Stände, die handgemachten Hüttenkäse, verschiedene Käsesorten, Honig und Coca anbieten, vertreten. Darüber hinaus werden ein Coca-Wettbewerb und Hüttenkäse-Debatten organisiert.

 

Hier kann der Hüttenkäse gekauft werden:

 

Agrobotiga, Caseta de Fusta

Adresse: Landstraße BV-1123

08298 – Marganell 

Tel.-Nr.: +34 625 26 19 44

info@agroinfomarganell.cat

facebook.com/agroBotigademarganell 

 

Montserrat-Honig - Masía Magí del Gras

08298 – Marganell 

Tel.-Nr.: +34 93 835 71 56 / +34 608 508 639

www.meldemontserrat.com (im Aufbau)

 

Cal Pujolet

Landstraße Marganell BV-1123 - Km. 5,2.

08298 – Marganell 

Tel.-Nr.: +34 93 835 70 67

http://www.matodemontserrat.cat

 

Can Florí

Sant Esteve, 38

08298 – Marganell 

Tel.-Nr.: +34 93 835 71 50 / +34 93 835 70 68

Mobiltelefon: +34 626 41 28 20

http://www.matodemontserrat.com 

 

Masía Can Fermí

Landstraße Marganell BV-1123 - Km. 5,2.

08298 – Marganell

Tel.-Nr.: +34 93 835 74 88 / +34 608 448 988 (Fermí) / +34 93 835 74 96 / +34 608 944 555 (Rodolfo)

http://masiacanfermi.cat

http://matodemontserrat.org

 

Cal Santamaria

08298 - Marganell

Tel.-Nr.: +34 93 455 31 82


  • Montserrat-Hüttenkäse – Can Florí


TOURISMUS IN OLESA

Olesa de Montserrat ist eine kultur- und traditionsreiche Gemeinde am Fuße des Sandsteingebirges Montserrat. Olesa de Montserrat befindet sich im Norden der Region Baix Llobregat, in der Provinz Montserratí, auf halbem Wege zwischen Barcelona und dem Kloster von Montserrat. Die natürliche Umgebung der Stadt, mit seinen atemberaubenden und wunderschönen Landschaften, wird durch den Fluss Llobregat und die Gebirgsketten Sierra de Sant Salvador und Sierra de les Espases y Puigventós eingegrenzt. Darüber hinaus hat Olesa sehr ausgeprägte landwirtschaftliche Wurzeln: Besonders zu betonen ist hier der Olivenanbau der einheimischen Olivensorte Palomar bzw. Olesana, aus der das bekannte Olesa-Olivenöl gewonnen wird.

NEWSLETTER

KONTAKT

CAL RAPISSA – CARRER AMPLE, 25 08640 OLESA DE MONTSERRAT

FOLGEN SIE UNS

  • Facebook
  • Twitter
Escut Ajuntament Olesa de Montserrat
Consorci de turisme baix llobregat
Diputació de Barcelona
Generalitat de Catalunya

© 2017 TURISME D’OLESA