Turisme d'Olesa
Im Web suchen

Ribes Blaves


Naturschutzgebiet von besonderer geologischer Bedeutung. Die Gesteinsformation wurde aufgrund ihrer zahlreichen Merkmale, die sie zu einem Ort von internationalem Interesse machen, vom Departamento de Territorio y Sostenibilidad (Ministerium für Nachhaltigkeit und Heimatschutz) der Generalitat de Cataluña katalogisiert. Die riesigen Felsformationen liefern wichtige Schlüsselinformationen zum Verständnis der katalanischen Geologie. Man kann die Verschiebung erkennen, die die paläozoischen (aus der Erdaltzeit) und känozoischen (aus der Erdneuzeit) Materialien miteinander in Verbindung bringt und die katalanische Gebirgskette vor der Küste vom geologischen Graben Vallès-Penedès trennt.

 

Die Felsformation ist das Ergebnis einer tektonischen Bewegung, die vor rund 30 Millionen Jahren stattfand. Eine Vielzahl von Forschern zahlreicher Institute und Universitäten findet sich jeden Monat hier ein, um eine Reihe von Untersuchungen durchzuführen. Der Felsvorsprung ist eine schwach verfestigte Verwerfung in bläulichen Farbtönen, die auf die Verformung und Vermahlung des Schiefers zurückzuführen ist, was aufgrund der Wind- und Wassererosionen zu großen feingliedrigen Hangfurchen oder Schluchten führte.

 

Ribes Blaves erreicht man über die Landstraße B-120 (Olesa-Viladecavalls) über die Ausfahrt der gleichnamigen Wohnsiedlung. Die Verwerfung weist dieselben Merkmale wie die der Roques Blaves in der Stadt Eparreguera auf.



  • Landstraße BV-1201 von Olesa nach Viladecavalls
  • 663 605 920
  • Ribes Blaves
  • Foto aus der Vogelperspektive Felsvorsprung Ribes Blaves Foto von Joan ok
  • Ribes blaves Foto vom cmro Grundstück camprubi jaume morera ok


TOURISMUS IN OLESA

Olesa de Montserrat ist eine kultur- und traditionsreiche Gemeinde am Fuße des Sandsteingebirges Montserrat. Olesa de Montserrat befindet sich im Norden der Region Baix Llobregat, in der Provinz Montserratí, auf halbem Wege zwischen Barcelona und dem Kloster von Montserrat. Die natürliche Umgebung der Stadt, mit seinen atemberaubenden und wunderschönen Landschaften, wird durch den Fluss Llobregat und die Gebirgsketten Sierra de Sant Salvador und Sierra de les Espases y Puigventós eingegrenzt. Darüber hinaus hat Olesa sehr ausgeprägte landwirtschaftliche Wurzeln: Besonders zu betonen ist hier der Olivenanbau der einheimischen Olivensorte Palomar bzw. Olesana, aus der das bekannte Olesa-Olivenöl gewonnen wird.

NEWSLETTER

KONTAKT

CAL RAPISSA – CARRER AMPLE, 25 08640 OLESA DE MONTSERRAT

FOLGEN SIE UNS

  • Facebook
  • Twitter
Escut Ajuntament Olesa de Montserrat
Consorci de turisme baix llobregat
Diputació de Barcelona
Generalitat de Catalunya

© 2017 TURISME D’OLESA