Turisme d'Olesa
Im Web suchen

Vila d‘Olesa im Bogenschießen


Die Meisterschaft im Bogenschießen Vila d’Olesa findet, abhänig vom offiziellen Kalender des Wettkampfs, zwischen Mai und Juni statt. An der Meisterschaft kann jeder nach Lust und Laune teilnehmen; ganz egal, ob Amateure, Senioren oder Veterane.

 

 

 

 Das Event findet auf dem öffentlichen Bogenschießplatz der Stadt, Agustí Valls, im Stadtviertel Les Planes (in der Nähe des Pabellón Municipal Salvador Boada und der Schwimmhalle) statt. Da lediglich 64 Personen auf den Platz passen, musste die Meisterschaft mit mehr als 100 Teilnehmern bereits des Öfteren in zwei Etappen ausgetragen werden.

 

 

 

Offiziell wurde das Bogenschießen erst 1990 in Olesa eingeführt, obwohl es bereits zuvor Turniere gegeben hat. Die Einrichtung wird aufgrund ihrer Auszeichnungen, sowohl in der Team- als auch in der Einzelleistung, als eine der ersten der katalanischen Regierung anerkannt.

 



  • Clip image001
  • Grup tir arc


Termine
Zwischen Mai und Juni


TOURISMUS IN OLESA

Olesa de Montserrat ist eine kultur- und traditionsreiche Gemeinde am Fuße des Sandsteingebirges Montserrat. Olesa de Montserrat befindet sich im Norden der Region Baix Llobregat, in der Provinz Montserratí, auf halbem Wege zwischen Barcelona und dem Kloster von Montserrat. Die natürliche Umgebung der Stadt, mit seinen atemberaubenden und wunderschönen Landschaften, wird durch den Fluss Llobregat und die Gebirgsketten Sierra de Sant Salvador und Sierra de les Espases y Puigventós eingegrenzt. Darüber hinaus hat Olesa sehr ausgeprägte landwirtschaftliche Wurzeln: Besonders zu betonen ist hier der Olivenanbau der einheimischen Olivensorte Palomar bzw. Olesana, aus der das bekannte Olesa-Olivenöl gewonnen wird.

NEWSLETTER

KONTAKT

CAL RAPISSA – CARRER AMPLE, 25 08640 OLESA DE MONTSERRAT

FOLGEN SIE UNS

  • Facebook
  • Twitter
Escut Ajuntament Olesa de Montserrat
Consorci de turisme baix llobregat
Diputació de Barcelona
Generalitat de Catalunya

© 2017 TURISME D’OLESA