Turisme d'Olesa
Im Web suchen

Fira de Sant Jordi (Volksfest des Heiligen Georg)


Zahlreiche Stände füllen die mit den traditionellen Senyeras geschmückten Straßen, um an den Diada de Sant Jordi, Schutzpatron Kataloniens, zu erinnern. Die Bewohner der Stadt gehen am Tag des Heiligen Georg auf die Straßen, um traditionell das Buch und die Rose, Zeichen der Liebe, Passion, Höflichkeit und Freundschaft, zu kaufen.

 

Obwohl es sich nicht um einen offiziellen Feiertag handelt, begegnet man einer festlichen und frühlingshaften Atmosphäre, während die Straßen dabei in bunten Farben erstrahlen. Jeder, der Zeit und Lust hat, nimmt an den für den Ehrentag im Stadtpark organisierten Aktivitäten teil. Darüber hinaus stellen lokale Autoren ihre neuesten literarischen Werke vor und signieren auf Wunsch die Bücher der Besucher.



  • P1410800b
  • P1410717a
  • Dsc 0499

    + 1

  • Die Rose des Heiligen Georg. Foto: Jordi López Guevara (Tot Olesa Imatges)


Termine
23. April


Verwandte Informationen

FESTE

TOURISMUS IN OLESA

Olesa de Montserrat ist eine kultur- und traditionsreiche Gemeinde am Fuße des Sandsteingebirges Montserrat. Olesa de Montserrat befindet sich im Norden der Region Baix Llobregat, in der Provinz Montserratí, auf halbem Wege zwischen Barcelona und dem Kloster von Montserrat. Die natürliche Umgebung der Stadt, mit seinen atemberaubenden und wunderschönen Landschaften, wird durch den Fluss Llobregat und die Gebirgsketten Sierra de Sant Salvador und Sierra de les Espases y Puigventós eingegrenzt. Darüber hinaus hat Olesa sehr ausgeprägte landwirtschaftliche Wurzeln: Besonders zu betonen ist hier der Olivenanbau der einheimischen Olivensorte Palomar bzw. Olesana, aus der das bekannte Olesa-Olivenöl gewonnen wird.

NEWSLETTER

KONTAKT

CAL RAPISSA – CARRER AMPLE, 25 08640 OLESA DE MONTSERRAT

FOLGEN SIE UNS

  • Facebook
  • Twitter
Escut Ajuntament Olesa de Montserrat
Consorci de turisme baix llobregat
Diputació de Barcelona
Generalitat de Catalunya

© 2017 TURISME D’OLESA