Turisme d'Olesa
Im Web suchen

Fahrradroute


Ideal, um neue typische Wanderwege zu entdecken und bei einer Mountainbike-Tour (MTB) die wunderschönen Landschaften der Naturkulisse von Olesa auf sich wirken zu lassen. Die Route wurde mit dem Namen Santa Oliva getauft, da sie vom Radsportverein Unió Ciclista Olesa im Rahmen der Feierlichkeiten der Schutzpatronin der Stadt, der Heiligen Olivia, organisiert wird.

 

 

 

Wir starten die Strecke von der Plaça de Fèlix Figueras i Aragay (vor dem Rathaus) und nehmen die Straße bis zum städtischen Sportzentrum Salvador Boada. Von dort geht es weiter zum Beca-Kreuz, dem Weg „Camino de los Bruguerols“, dem Coll de les Espases und der Fideuer-Ebene, in der Gemeinde Vacarisses. Hier angekommen nehmen wir den Weg „Camino del Mimó“ und folgen diesem über den Nordhang des Berges Puigventós bis nach Sant Pere Sacama und dann bergab, vorbei am Landhaus von Puigventós, dem Oriol-Hügel und dem Samper-Weg. Bei Erreichen des Stadtkerns kommen wir an der Wohnsiedlung Balconada – auch unter dem Namen Daina bekannt – vorbei und laufen bis zur Straße Calle de la Riera, um die Route erneut auf der Plaza de Fèlix Figueras i Aragay zu beenden.



  • Foto Fahrradklub unio ciclista olesana
  • Senders Foto Fahrradklub unio ciclista olesana


Eigenschaften der Route

Schwierigkeit
Anspruchsvoll

Entfernung
18 km – Höhenunterschied insgesamt: 640 m

Durchschnittliche Dauer
75 Minuten


Verwandte Informationen

FESTSAISON

TOURISMUS IN OLESA

Olesa de Montserrat ist eine kultur- und traditionsreiche Gemeinde am Fuße des Sandsteingebirges Montserrat. Olesa de Montserrat befindet sich im Norden der Region Baix Llobregat, in der Provinz Montserratí, auf halbem Wege zwischen Barcelona und dem Kloster von Montserrat. Die natürliche Umgebung der Stadt, mit seinen atemberaubenden und wunderschönen Landschaften, wird durch den Fluss Llobregat und die Gebirgsketten Sierra de Sant Salvador und Sierra de les Espases y Puigventós eingegrenzt. Darüber hinaus hat Olesa sehr ausgeprägte landwirtschaftliche Wurzeln: Besonders zu betonen ist hier der Olivenanbau der einheimischen Olivensorte Palomar bzw. Olesana, aus der das bekannte Olesa-Olivenöl gewonnen wird.

NEWSLETTER

KONTAKT

CAL RAPISSA – CARRER AMPLE, 25 08640 OLESA DE MONTSERRAT

FOLGEN SIE UNS

  • Facebook
  • Twitter
Escut Ajuntament Olesa de Montserrat
Consorci de turisme baix llobregat
Diputació de Barcelona
Generalitat de Catalunya

© 2017 TURISME D’OLESA